Zur TULPENBLÜTE nach HOLLAND - Osterreise

Im Frühling sind die blühenden Tulpen in allen erdenklichen Farben ein typischer Anblick in Holland. Die leuchtend roten, pinken, weißen, orangen und gelben Blüten sind von überwältigender Schönheit und ein Anblick, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten! Während der Reise besuchen Sie den weltberühmten Garten des Keukenhofs mit farbenprächtigen Blumenbeeten, die Grachtenstadt Amsterdam sowie den Königssitz Den Haag. 

 

1. Tag: Anreise
Anreise nach Holland. Sie übernachten im 3-Sterne Conferentiehotel "Kontakt der Kontinenten" in Soesterberg. 
 

2. Tag: Amsterdam
Den heutigen Tag verbringen Sie in Amsterdam, das „Venedig des Nordens“. Bei einer Stadtrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung lernen Sie die niederländische Metropole kennen. Sie präsentiert sich weltoffen mit mediterraner Atmosphäre. Der Besuch einer Diamantenschleiferei ist ein glänzendes Erlebnis. Bei einer Grachtenrundfahrt erkunden Sie die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um durch die Altstadt bummeln, den Königlichen Palast zu bestaunen oder in eines der hübschen Cafés und Restaurants am Rembrandtplein einzukehren.  

 
3. Tag: Keukenhof - Nordholland
Heute besuchen Sie den Keukenhof, bekannt als der schönste Frühlingspark der Welt in einer 32 Hektar großen Parkanlage. Hier erwarten Sie einzigartige Pavillons und Gartenanlagen mit überwältigender Farbenpracht sowie Wasserspiele der besonderen Art - eine Augenweide. Im Anschluss fahren Sie weiter zu einer Käse- und Holzschuhfarm. Hier können Sie typischen Gouda verkosten und zusehen wie die bunten Holzschuhe entstehen. 

 

4. Tag: Den Haag - Scheveningen - Delft  

Am Vormittag fahren Sie nach Den Haag, dem Sitz des amtierenden Königshauses. Sie lernen Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Palais und Palästen im Rahmen einer Stadtführung kennen. Zu Den Haag gehört der ehemalige Fischerhafen Scheveningen, der heute ein mondäner Badeort geworden ist. Genießen Sie hier zur Mittagszeit die Seeluft und flanieren Sie auf der großzügigen Promenade. Am Nachmittag machen Sie Halt in Delft. Die Stadt ist durch ihre Keramikkunst weltweit bekannt geworden. Sehenswert sind die verwinkelten Gassen und Grachten sowie der größte Marktplatz der Niederlande. 

 

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen / Kinderermäßigungen

• Haustürtransferservice

• Fahrt im modernen Reisebus
• 4 x Ü/HP im 3-Sterne Hotel 
• Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, TV

• Wasser zum Abendessen inklusive  
• Eintritt Keukenhof
• Stadtbesichtigung Amsterdam mit örtlicher Reiseleitung

• Grachtenrundfahrt in Amsterdam 

• Besuch einer Diamantenschleiferei 
• ganztägige, örtliche Reiseleitung am 4. Tag 

• Besuch einer Käserei inkl. Verkostung 

• Besuch einer Holzschuhmacherei 
• Alle Ausflugsfahrten
• Bordservice
• 5 Treuepunkte

 

Weitere Eintritte extra.

Termine