Mehrtagesfahrten | Deutschland

Almabtrieb im Stubaital

mit Konzert mit den Grubertalern

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Anreise ins Stubaital. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsschnapserl herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Heimattäler-Rundfahrt

Bei der heutigen Rundfahrt sehen Sie das echte Tirol mit den höchstgelegenen Bergbauernhöfen Österreichs und der beeindruckenden Gletscherwelt zwischen den Stubaier- und Zillertaler Alpen. Sie besuchen u.a. das Schmirntal, eines der letzten reinen Bergbauerntäler Tirols und das Gschnitztal mit seinem berühmten Blick zur vergletscherten Bergwelt der Tribulaune und Feuersteine. Auf dem Rückweg ins Hotel machen Sie Halt in Matrei, dem schönsten Straßendorf Tirols.

3. Tag: Zillertal

Sie fahren ins schöne Zillertal. Die Fahrt mit der nostal­gischen Zillertalbahn ist ein Erlebnis für alle Sinne. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre einer vergangenen Epoche und fühlen Sie das Reisegefühl einer längst vergangenen Zeit. Anschließend Aufenthalt im bekannten Urlaubsort Mayrhofen. Am Nachmittag geht es zurück nach Fulpmes. Im überdachten Pavillon erleben Sie ab 18 Uhr ein mitreisendes Konzert mit den Grubertalern, den Hitparadenstürmern aus Tirol (der Pavillon ist bewirtschaftet, Speisen und Ge­tränke Selbstzahler).

4. Tag: Almabtrieb

Am Vormittag geht es mit der Gondelbahn zur Mittelstation Schlick 2000. Auf der Froneben-Alm können Sie beim Schmücken der Tiere zusehen. Ab 12:00 Uhr beginnt der Almabtrieb im Ortskern von Fulpmes mit über 100 geschmückten Tieren. Es spielen die „Lustigen Schilehrer“ am Pavillon. Auf dem Bauernmarkt kann man die Stubaier Köstlich­keiten genießen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Termine und Preise

8. - 12. September 2021:
Reisepreis p.P. im DZ489,00 EUR
Reisepreis p.P. im EZ537,00 EUR
Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2021